Tel: Mail:bsf.kb@feuerwehr.tirol

Unterstützungseinsatz Grenzkontrollen

UNTERSTÜTZUNGSEINSATZ MITTELS GERÄTSCHAFTEN DER FEUERWEHREN BEI DEN GRENZKONTROLLEN


Der BFV Kitzbühel, sprich die Feuerwehren Kössen und Kirchdorf, unterstützen seit 10.02.2021 mit ihren Gerätschaften die Polizeiinspektion Kössen bei den durch die Bundesregierung eingeführten und verpflichteten Grenzkontrollen.
Die angeforderten Gerätschaften werden zur Stromversorgung, zum Beheizen der Container und zum Ausleuchten der Kontrollstellen benötigt.
Es wird von der Feuerwehr Kirchdorf der STROMA 40 kVA (Stromanhänger) samt Zubehör bei der Kontrollstelle Reit im Winkl zur Verfügung gestellt.
Von der Feuerwehr Kössen wird Beleuchtungsmaterial samt Zubehör bei der Kontrollstelle Schleching bereitgestellt.
Das Personal der Polizei wurde von den Feuerwehrmitgliedern unterwiesen, welches in späterer Folge für die Bedienung und Betreuung der Gerätschaften zuständig und verantwortlich ist.

Ein großer Dank gilt den beteiligten Feuerwehren, dem Landes- und Bezirksfeuerwehrkommando, dem Landes- und Bezirkspolizeikommando, der Polizeiinspektion Kössen und der BH Kitzbühel für die hervorragende Zusammenarbeit!

„In dieser kurzen Vorlaufzeit konnten wir wieder unsere Flexibilität unter Beweis stellen, die Feuerwehren aus unserem Bezirk den anderen Blaulichtorganisationen schnell und professionell zur Seite stehen und hilfreich unterstützen.“

Bericht: Bernhard Geisler
Fotos: FF Kössen / FF Kirchdorf

Zurück