• 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

Brand Einfamilienhaus in Going

Am 15.01.2022 um 22:44 Uhr wurde die Feuerwehr Going und die Drehleiter der Feuerwehr St. Johann zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in die Innsbruckerstraße gerufen. Aufgrund einiger Meldungseingänge bei der Leitstelle Tirol wurde umgehend vom Einsatzleiter die Nachalarmierung der Feuerwehr St. Johann und der Feuerwehr Ellmau angeordnet.
Am Einsatzort eingetroffen wurde ein ausgedehnter Gebäudebrand festgestellt. Sofort wurde das Haus mittels schwerem Atemschutz nach etwaigen vermissten Personen abgesucht. Zeitgleich wurde von außen mit einem Löschangriff angrenzende Gebäude geschützt und die Brandbekämpfung durchgeführt. Mittels der Drehleiter wurde im Dachgeschoß nach Brand aus noch ein Schaumteppich gelegt um eventuelle Glutnester zu ersticken. Aufgrund der beengten Platzverhältnisse am Einsatzort mussten Einsatzfahrzeuge auf der Fahrbahn der B178 abgestellt werden, durch die Polizei  wurde eine wechselseitige Verkehrsregelung durchgeführt. Um 4:10 Uhr konnte schließlich ins Zeughaus eingerückt und der Einsatz beendet werden. Zum Einsatzzeitpunkt wurde das Haus an 3 Deutsche Urlauber vermietet die während des Brandausbruches nicht anwesend waren. Laut derzeitigem  Ermittlungsstand der Polizei dürfte der Brand im Bereich des Wohnzimmers ausgebrochen sein. Am Gebäude entstand erheblicher Sachschaden in unbekannter Höhe.

Im Einsatz standen:
Feuerwehr Going mit 25 Mann und 3 Fahrzeugen
Feuerwehr St. Johann mit 31 Mann und 6 Fahrzeugen
Feuerwehr Ellmau mit 35 Mann und 5 Fahrzeugen
BFI Bernhard Geisler
Rotes Kreuz
Polizei

Bericht und Fotos: FF Going

Zurück