• 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

Fahrzeugabsturz in Kirchberg

Fahrzeugabsturz in Kirchberg am 02.04.2022

Grosses Glück hatte ein 44-jähriger Tiroler Samstag Nachmittag bei einem Fahrzeugabsturz in Kirchberg: Der Mann war gegen 17.20 Uhr mit seinem Elektrofahrzeug am Krinbergweg talwärts unterwegs, als er aufgrund der winterlichen Fahrbedingungen auf der Schneefahrbahn ins Rutschen geriet, die Leitplanke durchschlug und über steiles Gelände rund 40 Meter abstürzte, wo glücklicherweise ein Baum den Pkw bremste, der am Dach liegend zum Stillstand kam.

Da der Mann sich selbst nicht mehr aus dem Unfallfahrzeug befreien konnte, musste die um 17.27 Uhr alarmierte Feuerwehr Kirchberg (30 Mann) den Unfalllenker bergen und mittels Korbtrage zur Strasse hochtragen, wo er vom Rettungsdienst und Notarzt erstversorgt in weiterer Folge ins Bkh St.Johann eingeliefert wurde. Unterstützt wurden sie dabei von der mitalarmierten Bergrettung Kirchberg.

In weiterer Folge wurde das schwer beschädigte Unfallfahrzeug von den Einsatzkräften und dem Abschleppdienst geborgen.
Nach etwas mehr als 2 Stunden konnte der Einsatz abgeschlossen werden.

Einsatzkräfte vor Ort:

FF Kirchberg , Bergrettung Kirchberg, Rettungsdienst, Notarzt, PI Kirchberg, Abschleppunternehmen

Bericht und Fotos: FF Kirchberg

Zurück