• 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

TLP Form A Bronze/Silber FF Hopfgarten

Technische Leistungsprüfung in den Stufen I und II am 30.04.2022

Nach wochenlangem Training war es am Samstag, 30. April endlich soweit: zwei Gruppen der FF Hopfgarten legten die Technische Leistungsprüfung Form A in den Stufen I (Bronze) und II (Silber) ab. Der Bewerb wurde  am Gelände der Kommunalbetriebe Hopfgarten durchgeführt. Neben der Annahme eines Verkehrsunfalles  hatte die Bewerbsgruppe zuvor ihr umfangreiches Gerätewissen unter Beweis zu stellen.  Die genaue Position von drei Einsatzgeräten mussten bei geschlossenen Rollos an den Fahrzeugen gezeigt werden. In der Stufe II wurden zudem noch die Positionen der Mannschaft ausgelost.

Der praktische Teil der Leistungsprüfung besteht aus einem Verkehrsunfall mit einem PKW. Die Fahrertür muss per hydraulischem Rettungsgerät entfernt und dann das eingedrückte Dach mit dem Rettungszylinder gehoben werden. Weiters muss die Unfallstelle abgesichert, ein zweifacher Brandschutz sowie die Beleuchtung aufgebaut werden.

Die Feuerwehr Hopfgarten konnte die Leistungsprüfung in beiden Stufen unter der strengen Beobachtung des Bewerterteams sowie BFI Bernhard Geisler in der geforderten Sollzeit beinahe fehlerfrei absolvieren. Zum Bewerb konnte Kdt. Sandbichler zahlreiche interessierte Zuschauer aus Hopfgarten begrüßen. Im Anschluss an den Bewerb wurden im Gerätehaus die errungenen Abzeichen durch den BFI Bernhard Geisler an die Teilnehmer überreicht. 

Die Feuerwehr Hopfgarten gratuliert folgenden Kameraden zur bestandenen Prüfung:

technisches Leistungsabzeichen in Bronze: Hannes Ager, Lukas Bucher, Florian Ebner, Jonas Egger, Guido Erharter, Leonhard Erharter, Daniel Leitgeb, Markus Rabl und Peter Rabl

technisches Leistungsabzeichen in Silber:
Florian Antretter, Florian Daxer, Lukas Fenz, Florian Paratscher, Christoph Schroll, Johannes Schroll und Peter Treichl 

Die FF Hopfgarten bedankt sich bei der Kommunalbetriebe Hopfgarten GmbH, die einen Teil des Firmengeländes als Bewerbsplatz zur Verfügung gestellt hat. Unser Dank gilt auch dem Sachgebietsleiter des BFV Kitzbühel BFI Bernhard Geisler sowie dem Bewerterteam um ABI Hannes Sandbichler. Ein besonderer Dank auch noch dem Trainer Alfons Krismer uns seinen Helfern für die optimale Vorbereitung der beiden Gruppen!

Bericht und Fotos: FF Hopfgarten

Zurück