• 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

Wahl Abschnittskommandant Pillersee

Am Mittwoch, 15.03.2023 trafen sich die Delegierten der Feuerwehren des Abschnittes Pillersee (Feuerwehren Fieberbrunn, Flecken, Hochfilzen, St. Jakob i.H., St. Ulrich a.P. und Waidring) im Gerätehaus der FF Fieberbrunn um ihren Abschnittskommandanten zu wählen. Von den 21 Delegierten kam ein Wahlvorschlag für den bisherigen Abschnittskommandanten und Kommandant der FF Fieberbrunn, ABI Hannes Harasser. Harasser wurde mit nur einer Stimmenthaltung wiedergewählt.

Das Bezirkskommando gratuliert Hannes Harasser zu diesem eindeutigen Wahlergebnis und freut sich weiterhin auf gute Zusammenarbeit im Bezirksfeuerwehrausschuss.

Im Zuge dieses Abends gab es noch einige Infos von BFI Bernhard Geisler und BFK Martin Mitterer. Auch wurden aufgrund der Neuwahlen in den Feuerwehren Beförderungen vom Bezirkskommando durchgeführt:

Hauptbrandmeister:
Marc Schwaiger - FF St. Jakob

Hauptverwalter:
Martin Wimmer - FF Waidring

Brandinspektor:
Niki Schreder - FF Waidring

Oberbrandinspektor:
Ernst Waltl - FF St. Jakob

Hauptbrandinspektor:
Alexander Foidl - FF Waidring

Bericht: Andreas Schroll
Fotos: FF Fieberbrunn

Zurück