• 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

ASLA 2023

Atemschutzleistungsabzeichen 2023 

Am Samstag, 22.04.2023 fand im Gerätehaus der FF Kirchberg die Atemschutzleistungsprüfung (ASLA) des Bezirkes Kitzbühel statt. 12 Atemschutztrupps aus den Bezirken Kitzbühel, Kufstein und Lienz mussten 5 Stationen (Theoretische Prüfung, Gerätekunde, Vorbereiten Pressluftatmer, Menschenrettung und Innenangriff) unter den strengen Augen des Bewerterteams durchführen. Am Ende konnten alle Trupps (6 Bronze, 5 Silber und 1 Gold) die Leistungsprüfung positiv abschließen. 

Bronze:
FF Aschau; FF Aurach (2x); FF Itter; FF Erl; FF Kartitsch;

Silber: 
FF FF Itter; FF Kirchberg (2x); FF Buchberg; FF Erl;

Gold: 
FF Buchberg

Ein besonderer Dank gilt dem Bewerterteam mit Bewerbsleiter Martin Astl für die Vorbereitung und Durchführung der Leistungsprüfung.  

Einige Bewerter wurden für ihre langjährige Tätigkeit als Bewerter mit der Bewerterspange des BFV Kitzbühel ausgezeichnet: 

Bewerterspange Bronze: 
OLM Peter Landmann – FF Jochberg

Bewerterspange Silber: 
OLM Thomas Noichl – FF Aschau
HBI Markus Ralser – FF Brixen

Bewerterspange Gold: 
HLM Andreas Wörgötter – FF Erpfendorf;  

Für Andreas Wörgötter wurde ein Geschenkskorb überreicht, der nach über 15 Jahren als Bewerter in den „Bewerter-Ruhestand“ geschickt wird – vielen Dank für die langjährige Tätigkeit.

Der BFV Kitzbühel gratuliert allen Teilnehmenden Atemschutztrupps und den ausgezeichneten Bewertern und möchte sich für ihren Einsatz bedanken. Ein großes Dankeschön der FF Kirchberg für die zur Verfügung Stellung der Räumlichkeiten und die Verpflegung. 

Bericht: Andreas Schroll
Fotos: Andreas Schroll; Patrik Schroll; 

Zurück