• 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

  • 33. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Bichlach am 15.06.2024 - Anmeldeschluss 02.06.2024!

Übung Wasserdienst

Am 12.08.2023 lud der Bezirksfeuerwehrverband Kufstein die Feuerwehren mit Sachgebiet Wasserdienst zu einem Bootsführertraining ein. Die Feuerwehren Kirchbichl, Kufstein, Rietz, Schwaz und St. Ulrich am Pillersee folgten der Einladung und fanden sich vormittags am Bootshaus in Kirchbichl ein.

Seitens des BFV Kufstein waren unter anderem Bezirksfeuerwehrkommandant Andreas Oblasser, Bezirksschriftführer Stefan Auer, SGL Wasserdienst Thomas Klingler, SGL Stv. Wasserdienst Dominik Huemer und SGL Wasserdienst a.D. Helmut Burgstaller anwesend.

Weiteres konnte der Bezirksfeuerwehrkommandant Martin Mitterer vom BFV Kitzbühel begrüßt werden.

Für die insgesamt 30 Übungsteilnehmer galt es einen Parkour mit verschiedensten Aufgaben zu bewältigen. So musste nach einer Slalomfahrt dicht an das Ufer um einen Tennisball, welcher sich in einem Topf befand, mit an Bord genommen werden. Auch die Aufnahme der Rettungsschwimmer wurde durch jeden Bootsführer beübt.

„ besten Dank an die beiden Sachgebietsleiter, welche diesen Übungsvormittag organisiert haben. Ich wünsche uns einen spannenden, unfallfreien Übungsvormittag“ – so BFK Andreas Oblasser und lud im Anschluss noch auf eine Jause ein.

Danke auch an die Mannschaft der FF Kirchbichl für die Organisation der Verpflegung.

>>> Link: FF St. Ulrich

>>> Link: BFV Kufstein


Bericht: BFV Kufstein
Fotos: FF St. Ulrich

 

Zurück