Tel: Mail:bsf.kb@feuerwehr.tirol

Unwettereinsätze

Unwettereinsaetze

Am Sonntag Abend, 10.07.2016 zog eine Gewitterfront über Tirol. Auch der Bezirk Kitzbühel wurde nicht verschont. Besonders betroffen war das Brixental, wo die Feuerwehren im Dauereinsatz standen. In Hopfgarten mussten nach einem Erdrutsch zwei Häuser evakuiert werden. Es wurde noch in der Nacht ein Landesgeologe hinzugezogen.

Im Einsatz standen: FF Itter, FF Hopfgarten, FF Westendorf, FF Brixen, FF Reith, Bezirkszentrale, BFI, BFK, BFK-Stv. mit insgesamt 120 Mann/Frau und 16 Fahrzeugen

>>> Bericht tt.com

Zurück